Zeitzeuginnen und Zeitzeugen

Wer sind Zeitzeuginnen und Zeitzeugen?

Neben den Betroffenen selbst gibt es weitere Personen, die Zeugnis über die sexuelle Gewalt an Kindern und Jugendlichen ablegen können. Das sind beispielsweise Nachbarinnen und Nachbarn, Lehrerinnen und Lehrer, Personen aus dem Sportverein oder einer anderen Freizeiteinrichtung oder Eltern und Freunde der Kinder. Zu den Zeitzeuginnen und Zeitzeugen gehören auch Vertrauenspersonen wie Therapeutinnen und Therapeuten oder Mitarbeitende aus Beratungsstellen.